Archiv der Kategorie 'Lesen'

Fakten über den Blauen Planeten

Im Discovery Magazine kann man 10 interessante Fakten über die lesen. So erfährt man, dass die Erde eine glattere Oberfläche als eine Billardkugel hat (relativ zum Radius, versteht sich). Dank der Eigenrotation ist die Erde keine Kugel, sondern ein abgeplatteter (oblater) Spheroid. Allerdings ist die Erde genausowenig ein oblater Spheroid wie sie eine Kugel ist, […]

Musik Mixen für Anfänger

Im Artikel Magic Frequencies wird erklärt, welche Bedeutung einzelne Frequenzbänder bei Musikstücken haben. Man erfährt, welche Frequenzen man anheben und absenken muss, um den Klang unterschiedlicher Instrumente (Gesang, Schlagzeug, Bass, Gitarre) selektiv zu verbessern bzw. zu verändern. Der Artikel ist sicher nicht nur für Musiker interessant, sondern auch für SchlagzeugerLeute, die gelegentlich Musik, Sounds oder […]

Bücher selbst reparieren

Das Simple Book Repair Manual erklärt, wie man Bücher repariert, bzw. restauriert. Angefangen bei den einzelnen Bestandteilen eines Buchs erfährt man, wie man Fettflecken entfernt, eingerissene Seiten wieder zusammen- und ausgefallene Seiten wieder einklebt oder wie man den Buchrücken wieder auf Vordermann bringt. Dabei findet man eine Menge Tipps, die man selbst ohne Chemikaliensammlung und […]

Digitales Gesundheitslexikon

Medpedia ist ein Projekt, das es sich zum Ziel gesetzt hat, sämtliche Informationen zum Thema Gesundheit, Medizin und Körper zu sammeln, und der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. An dem Projekt sind unter anderem die Harvard Medical School, die Standford School of Medicine und die Berkeley School of Public Health beteiligt. Im Gegensatz zur Wikipedia […]

Abenteuer in den 80ern

Aufgrund eines kurzen Anflugs von Nostalgie verweise ich auf das Buch Creating Adventure Games On Your Computer von Tim Hartnell aus dem Jahr 1983. Das Buch erklärt Schritt für Schritt die Programmierung eines textbasierten Abenteuerspiels in BASIC, angefangen beim Design der Fantasiewelt, über die Programmierung eines einfachen Parsers, bis hin zu speziellen Gimmicks. Während man […]

Patente Suchen mit Google

Google hat seine Suchfunktionen um die Möglichkeit erweitert, nach Patenten zu suchen. Zur Zeit hat Google sämtliche (US-)Patente indexiert, die vom US Patent and Trademark Office (USPTO) in der Zeit von 1970 bis Mitte 2006 ausgestellt wurden (bislang etwa 7 Millionen Patente).Selbst wenn man nicht gezielt auf der Suche nach bestimmten Patenten ist, ist die […]

Alter Computer-Zeitschriften

Das Classic Computer Magazine Archive archiviert Ausgaben diverser US-Amerikanischer Computerzeitschriften aus den 80er und 90er Jahren im Volltext. Obwohl der Nostalgiewert dieser Zeitschriften nicht so groß ist, wie der alter Computerzeitschriften der Bonner Republik, ist es doch interessant, sich die Artikel aus den Anfängen der Heimcomputer-Ära durchzulesen. Siehe auch: Alte Ausgaben der Computerwoche

Mozart-Noten online

Die Internationale Stiftung Mozarteum veröffentlicht auf der Seite Neue Mozart-Ausgabe / Digital Mozart Edition die Noten zu sämtlichen Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart. Alle Noten sind sowohl für die persönliche Verwendung als auch als Lehrmaterial freigegeben (Lizenzbestimmungen).

Wie man uralt wird

Erstgeborene Kinder junger Mütter haben, statistisch gesehen, die besten Voraussetzungen, uralt zu werden. Zumindest, wenn man der Zusammenfassung einer neuen Wissenschaftlichen Studie glaubt, ohne sie selbst gelesen zu haben: Wissenschaftler der University of Chicago haben sich Daten von 991 hundertjährigen US-Amerikanern angeschaut. Dabei haben sie herausgefunden, dass die Chance, uralt zu werden, doppelt so hoch […]

Persönliche Zeitung aus RSS-Feeds

SimplyHeadlines ist ein kostenloser Dienst, der Artikel aus frei wählbaren RSS-Feeds optisch in Zeitungsform anordnet und diese einmal täglich per Email versendet. Benutzer von Blackberry, Treo & Co können sich auch eine reine Textversion der RSS-Zeitung zusenden lassen. Verwandtes: Personalisierte Zeitschrift

Microsoft veröffentlicht Volltext-Büchersuche

Zwei Jahre, nachdem Google die Volltext-Büchersuche Google Print gestartet hat, zieht Microsoft mit einem ähnlichen Dienst nach [Quelle: news.com]. Die Microsoft-Büchersuche, die man unter der Adresse books.live.com erreicht, befindet sich im Moment noch im Beta-Stadium. Nach dem Verlassen des Beta-Stadiums soll die Büchersuche in Microsofts Suchdienst live.com integriert werden. As we move out of beta, […]

PDF-Dateien bearbeiten

Der eine oder andere hat sicher schonmal das Bedürfnis verspürt, PDF-Dateien nachträglich zu bearbeiten. Die bequeme und kostenintensive Lösung wäre die Verwendung von Adobe Acrobat. Wenn man allerdings lediglich Seiten aus einzelnen PDF-Dokumenten extrahieren will, oder unterschiedliche PDF-Dateien zu einer einzigen zusammenfügen will, gibt es eine freie (GPL) und kostenlose Möglichkeit: pdftk, das PDF-Toolkit.Mit pdftk […]

Die Geographie von Büchern

Bei Gutenkarte handelt es sich um einen geopraphischen Text-Browser. Gutenkarte basiert auf Public Domain-Texten des Project Gutenberg. Aus den Texten werden mittels der GeoParser API alle geographischen Bezeichnungen extrahiert und auf einer Karte angezeigt. Auf der Karte kann man sich dann bewegen und kann sich die dazugehörigen Kapitel anschauen. Geplant ist die Möglichkeit, bestimmte Orte […]

Illustrationen erstellen

Eirik Solheim erklärt, wie man selbst ohne besonders ausgeprägtes Zeichentalent mittels Photoshop hübsche Illustrationen erstellen kann. [via del.icio.us] Siehe auch: Einführung in Photoshop Fotos in Pop-Art verwandeln Web 2.0-Grafiken erstellen Passbilder selbermachen

Russisches Kamasutra

Die Pravda berichtet, dass in einem entlegenen russischen Dorf ein Buch aus dem 18. Jahrhundert gefunden wurde, das detailliert das russische Sexualleben dieser Zeit beschreibt. Dem Artikel zufolge handelt es sich dabei um teils sehr heftige Beschreibungen, die selbst (oder gerade?) heute lebenden Menschen die Schamesröte ins Gesicht treiben können: The stories are presented in […]