Archiv der Kategorie 'google'

Spracherkennung im Google Lab

Nach dem Durchsuchen von Texten und Bildern bietet Google seit gestern eine neue Suchfunktion an: Google Audio Indexing (GAudi). Auf der Seite kann man den gesprochenen Text von amerikanischen Politikern nach bestimmten Wörtern durchsuchen. Grundlage dafür sind YouTube-Videos von Wahlkampfveranstaltungen. What is Google Audio Indexing? Google Audio Indexing is a new technology from Google that […]

Chrome für Mac und Linux

Es wird mit Sicherheit noch einige Monate dauern, bis eine stabile Version von Googles Browser Chrome für Mac und Linux erscheint. Wer trotzdem einen Blick auf diesen viel diskutierten Browser werfen will, kann sich CrossOver Chromium für Mac OS X und Linux herunterladen. Chromium ist als Open Source Projekt die Basis für Googles Chrome-Browser. CrossOver […]

Greasemetal: Greasemonkey für Chrome

Die Firefox-Erweiterung Greasemonkey erfreut sich großer Beliebtheit, da man damit die Funktionalität von beliebigen Webseiten im eigenen Browser modifizieren und erweitern kann. So kann man zum Beispiel Google Mail um zusätzliche Funktionen und Buttons erweitern, oder Nachrichten-Seiten übersichtlicher machen. Das geschieht mithilfe von lokal gespeicherten JavaScript-Dateien, sogenannten User Scripts, die beim Aufruf einer Webseite automatisch […]

Google Kalender verschlüsseln

Dieser Artikel erklärt, wie man Einträge im Google Kalender verschlüsseln kann. Dabei wird eine clientseitige Verschlüsselung durch GnuPG verwendet, so dass niemand, der einen Blick auf Googles Server wirft, den Inhalt des Kalenders entschlüsseln kann. Die vorgeschlagene Technik kann man allerdings nur verwenden, wenn man (a) Firefox benutzt, (b) Perl installiert hat und (c) aufgrund […]

Chrome vom USB-Stick starten

Carsten Knobloch hat eine Version von Chrome erstellt, die ohne Installation auskommt: Das Programm Portable Chorme eignet sich damit prima, Googles neuen Webbrowser Chrome direkt von einem USB-Stick auszuführen, oder aber Chrome auf einem fremden Rechner zu benutzen, auf dem man keine Programme installieren darf. Nach dem Entpacken und Ausführen von Portable Chrome werden sämtliche […]

Suchen per Telefon – Google Phone Search

Google Phone Search ist ein Dienst, bei dem man Google per Telefon nach Restaurants, Veranstaltungen oder Dienstleistungen durchsuchen kann. Google Phone Search ist ein Pilot-Projekt und im Moment nur in Indien (Delhi und Hyderabad) verfügbar. Um die Google Telefonsuche zu benutzen, wählt man eine kostenlose Nummer, und sagt, nach was man suchen will. Die Suchanfragen […]

Effektiv suchen mit Google

Karl Hodge zeigt bei techradar, wie man die Google-Suche effektiv nutzt. Neben einfachen Techniken wie Und- oder Oder-Verknüpfungen, die sicher die meisten schon kennen, erfährt man, wie man nach Synonymen sucht (mit der Tilde), wie man Zahlen auf einen bestimmten Bereich einschränkt (“1..5 Finger”) und wie man nach Gesichtern (&imgtype=face zur URL hinzufügen) oder Aktienkursen […]

Chrome unter Linux ausführen

Einen Tag hat es gedauert, bis jemand Chrome unter Linux sehr eingeschränkt zum Laufen bekommen hat. Einfache Webseiten kann man anschauen, HTTPS scheint nicht zu funktionieren, und Chrome unter Linux (bzw. Wine) ist alles andere als performant(!).Die Kurzfassung: Wine 1.1.3 installieren Den Chrome Offline-Installer herunterladen WineTricks oder Wine Doors installieren Per WineTricks oder Wine Doors […]

Chrome: der Google Browser

Wie Philipp Lenssen auf Google Blogoscoped berichtet, hatte er heute einen Comic in der Post (hier eine Version des Comics beim Technologizer), der einen neuen Browser, Google Chrome, vorstellt: Laut Comic ist Google Chrome ein Open Source Browser, basierend auf der freien Webkit-Engine, mit eingebautem Google Gears. Er soll eine JavaScript-Engine mit dem Namen V8 […]

Suchen ohne Google

Cuil (“Cool” ausgesprochen) ist eine neue Suchmaschine, die vom Konzept her in direkter Konkurrenz zu Google, Yahoo! und Microsoft steht. Cuil verfügt angeblich über einen Suchindex von 120 Milliarden Seiten, wobei sich der Ranking-Algorithmus grundsätzlich von Googles PageRank-Algorithmus unterscheiden soll. So werden Seiten nicht nach der Anzahl und Qualität der eingehenden Links bewertet, sondern nach […]

Google Maps für Fußgänger

Ein Nachteil an den Google Maps war bislang, dass Wegbeschreibungen grundsätzlich für Autofahrer ausgelegt waren. Daher musste man sich die beste Route, um zu Fuß von A nach B zu kommen, meist selbst zusammenstellen. Seit kurzem gibt es ein neues Feature, dass es einem erlaubt, anzugeben, ob man die Strecke gerne autorisiert oder per pedes […]

Google Mail und Calendar offline benutzen

Bald kann man auch in Zügen ohne HotSpot Emails schreiben und den Kalender verwalten. Wie das Google Operating System-Blog berichtet, wird es in ungefähr sechs Wochen ein Google Mail und Google Calendar-Update geben, das es erlaubt, beide Anwendungen offline zu benutzen. Der Offline-Support wird ebenso wie bisher beim Google Reader und bei den Google Docs […]

Office-Templates für Google Docs

Bei Google Docs gibt es seit kurzem eine Unmenge von Templates für Lebensläufe, Briefköpfe, Visitenkarten, Rechnungen, Kreditkartenrechnungen, Gästelisten, Budgetplanung, Präsentationen oder Exoten-Templates wie etwa zur Protokollierung von Laufstrecken. Leider gibt es die Templates bislang nur auf Englisch. Einige davon kann man allerdings mit wenigen Anpassungen trotzdem verwenden. In der deutschen Version taucht der Punkt “Dokument […]

Cyberkriminalität heute

In einem interessanten Beitrag im Rahmen der Google Tech Talks-Serie spricht Neil Daswani über Methoden der Cyberkriminalität (YouTube). Neil Daswani ist bei Google für die Sicherheit zuständig und ist außerdem Author des Buchs Foundations of Security: What Every PRogrammer Needs to Know. In der Vorlesung geht er auf die folgenden Themen ein: Die Organisation von […]

Die Zukunft des Suchens

Bei TechCrunch kann man einen Blick in die Zukunft der Websuche werfen. Dort gibt es eine äußerst interessante Vorschau auf ein neues Benutzerinterface für die Google Suche, das momentan anscheinend Google-intern gestestet wird. Bei diesem Interface wird die Suchmaske durch zahlreichen Features erweitert, die man bislang von Seiten wie Digg kennt: Man kann einzelne Suchresultate […]