Podcasts entdecken mit Digg

Das Entdecken interessanter Blogs ist relativ einfach: Man klickt sich durch die Links und Blogrolls von Blogs, die man gerne liest. Meist sieht man einem Blog relativ schnell an, ob es den eigenen Interessen entspricht oder nicht. Anders sieht die Sache bei Podcasts aus. Zwar gibt es eine Menge Podcast-Verzeichnisse, die man nach bestimmten Schlüsselworten durchsuchen kann. Aber das Herunterladen und Anhören einzelner Episoden, nur um dann festzustellen, dass der Podcast ziemlich langweilig ist, kann eine Menge Zeit in Anspruch nehmen. Soweit ich weiss, gibt es keinen Ort im Netz, an dem interessante Podcasts diskutiert bzw. vorgestellt werden.
Bei Digg gibt es jetzt eine Rubrik, auf der Links zu interessanten Podcasts veröffentlicht werden können. Wie bei Digg üblich kann man selbst Links zu Podcasts veröffentlichen, oder kann Podcasts bewerten und kommentieren. Da Digg Podcast momentan noch in der Testphase ist, muss man bei Digg registriert sein, um das Feature zu benutzen. Jetzt fehlt nur noch jemand, der das Ganze für die deutsche Podcastosphäre kopiert.

Ähnliche Artikel:

Mitreden