Suchen im unsichtbaren Internet

Im Internet kann man prinzipiell so ziemlich jede Information finden, die man sucht. Allerdings sind große Teile des Netzes nicht, oder nur schlecht, in den Suchmaschinen repräsentiert. Das liegt daran, dass viele Webseiten nicht bei den großen Suchmaschinen indiziert sind: Seiten mit Registrierung, mit JavaScript-Inhalt, Seiten, die die Suchmaschinen-Roboter den Zutritt verweigern, Seiten in obskuren Formaten (es gab Zeiten, da hat Google zum Beispiel selbst PDF-Dateien vollständig ignoriert), und vor allem Datenbanken. Dieses sogenannte Deep Web (alle Seiten, die nicht in den Suchmaschinen auftauchen) ist um ein vielfaches größer, als das Shallow Web (der Teil des Internets, der täglich von Suchmaschinenbenutzern besurft wird). Trotzdem ist es mit Erfahrung und ein paar Tricks möglich, auch diese Teile des Internets gezielt zu durchsuchen. Im Artikel Mining the Deep Web: Search strategies that work wird beschrieben, wie man dazu praktisch vorgeht.

Ähnliche Artikel:

Mitreden