Eroica interaktiv erkunden

Auf dieser Flash-Seite des San Francisco Symphony Orchestra kann man sich auf eine optisch ansprechende Reise durch Beethovens dritte Sinfonie (Eroica) begeben. Man erfährt dort eine Menge über die geschichtlichen und persönlichen Hintergründe Beethovens, die zur Entstehung dieser Sinfonie beitrugen, und kann sich auf eine audiovisuelle Reise durch die Partitur begeben. Dabei hört man die Musik, sieht gleichtzeitig die entsprechende Stelle der Partitur, und ein kleines Video des Orchesters in Aktion. Wichtige und interessante Stellen sind mit Anmerkungen versehen, die auch für musikalische Analphabeten verständlich sind.
Für die Benutzung der Seite sollte man über einen schnellen Internetzugang verfügen, da das Laden der einzelnen Teile per Modem unerträglich lange dauert.

[via Metafilter]

Ähnliche Artikel:

Mitreden