Persönliche Musiknachrichten bei earFeeder

Der kostenlose Online-Dienst earFeeder untersucht die Musiksammlung auf dem eigenen Rechner und stellt aufgrund dieser Daten einen persönlichen RSS-Feed mit Nachrichten und Tourdaten zu den entsprechenden Künstlern zusammen. Ein wenig unpraktisch ist, dass earFeeder bei den Tourdaten keinerlei Rücksicht auf das Herkunftsland legt und einfach alle Tourdaten versendet.
Weiterhin erfordert die Tatsache, dass earFeeder die lokale Musiksammlung durchsucht, ein wenig Vertrauen in das Einhalten der Privacy Policy, oder eine Musiksammlung die zu 100% aus legal erworbenen Musikstücken besteht, was natürlich bei basimo.de-Lesern garantiert der Fall ist.
[via Lifehacker]

Ähnliche Artikel:

Mitreden