USB-Plattenspieler

So einen USB-Plattenspieler könnte ich gut gebrauchen, um meine recht umfangreiche, seit etwa 10 Jahren verstaubende, Plattensammlung hinüber ins digitale Zeitalter zu retten. Der Plattenspieler mit dem Namen iTTUSB wird einfach an den USB-Port angeschlossen und von jeder Software unterstützt, die mit USB-Soundkarten zurechtkommt. Als Software wird der Open Source Audio-Editor Audacity für PC und Macintosh mitgeliefert, mit dem man die aufgenommenen Platten halbautomatisch in einzelne Lieder aufteilen und als WAV oder MP3 speichern kann. Praktischerweise besitzt der Plattenspieler auch einen Mini-Klinken Stereo Eingang, über den man auch von anderen Geräten wie etwa Kassettendeck oder Radio aufnehmen kann.

Ähnliche Artikel:

Mitreden