Das tägliche Videoprogramm

Mittlerweile explodiert das Angebot an Online-Videodiensten, und es ist nahezu unmöglich, interessante Neuheiten auf allen Seiten im Auge zu behalten. Ich bin schon mit Youtube und Google Video überfordert. Glücklicherweise gibt es mittlerweile ein paar Dienste, die aktuelle Videos der unterschiedlichen Seiten aufsammeln und übersichtlich darstellen. Vor ein paar Tagen habe ich Magg vorgestellt, das Videos der bekannten Online-Videodienste sammelt, als Vorschau anzeigt, und das auch eine Suchfunktion eingebaut hat.
Ein anderer Dienst ist vdiddy, der jeweils die populärsten Videos von blib.tv, daily motion, frozenhippo, goggle video, grouper, ifilm, metacafe, revver, videobomb, vidilife und youtube anzeigt. Der Aufbau von vdiddy ist sehr angenehm. Auf der linken Seite wählt man den Videodienst aus und auf der rechten Seite werden instantan Thumbnails der aktuellen Videos angezeigt. Fährt man mit der Maus über ein Video, erhält man eine größere Ansicht. Klickt man auf einen Thumbnail, gelangt man zur entsprechenden Video-Seite. vdiddy hat zwar keine Suchfunktion, aber wenn man einfach mal kurz nachschauen will, was auf den unterschiedlichen Videokanälen gerade so los ist, ist vdiddy voll und ganz ausreichend.

Siehe auch:

Ähnliche Artikel:

Mitreden