Web 2.0-Grafiken erstellen

rmagick 2.0

Vor einiger Zeit hat Tommy Maloney erklärt, wie man mit Photoshop typische Web 2.0-Designs erstellt. Hier wird erklärt, wie man die gleichen Sachen mit RMagick, der Ruby-Version der ImageMagick-Bibliothek, machen kann.

Siehe auch:

Ähnliche Artikel:

Mitreden