Microsoft Werbebanner

Nach Google mit seinem AdSense-Programm und Yahoo! mit dem Yahoo! Publisher Network wird anscheinend noch in diesem Jahr Microsoft in die Verbreitung kontextsensitiver Werbung einsteigen (Codename MSN ContentAds).

[via jensense]

Ähnliche Artikel:

Eine Antwort to “Microsoft Werbebanner”

  1. [...] Via basimo.de [...]

Mitreden