Archiv für 10.2005

Tags taggen mit TagTagger

TagTagger ist eine angekündigte Web-Anwendung, bei der ich nach den ersten Zeilen der Beschreibung nicht wusste, ob das Ganze ein Witz ist, ob jemand unbedingt auch mal ein Web 2.0-Projekt starten wollte, oder ob TagTagger vielleicht doch irgendeinen Nutzen hat: Mit TagTagger kann man Tags taggen, und sogar getaggte Tags taggen (bitte 10x wiederholen). Tag […]

Kostenlose Oracle-Datenbank

Oracle scheint angesichts der stetig wachsenden, kostenlosen Konkurrenz (MySQL, PostgreSQL, SQLite, DB2 und bald auch SQL Server 2005) ebenfalls ein gewisses Handlungsbedürfnis zu verspüren. Am Dienstag wird Oracle vermutlich eine kostenlose Beta-Version seiner Oracle Database XE (Oracle 10g Express Edition) vorstellen. Diese abgespeckte Datenbank bietet, mit einigen Einschränkungen, die gleichen Funktionen wie die “großen” Oracle-Datenbanken. […]

del.icio.us MP3-Jukebox

Bei del.icio.us tut sich in letzter Zeit richtig was. Nach der Erweiterung der Suchfunktionen sind jetzt alle MP3-Links mit einem -Symbol versehen und lassen sich direkt im Browser anhören. Kleiner Exkurs: Wie finde ich MP3-Dateien in del.icio.us? Man kann testweise in die del.icio.us-Suchleiste system:filetype:mp3 eingeben. Dann tauchen alle MP3s in chronologischer Reihenfolge auf. Zusätzlich kann […]

Office-Suite für den USB-Stick

Das folgende Software-Paket würde ich als Muss für alle Windows-Benutzer bezeichnen: Floppy Office ist eine Sammlung kleiner, praktischer Anwendungen, die alle ohne Installation funktionieren, also zum Beispiel direkt von einem USB-Stick gestartet werden können. Die Anwendungen umfassen unter anderem eine Tabellenkalkulation, ein ZIP-Programm, einen FTP-Client, Texteditoren für TXT- und RTF-Dateien, einen File-Shredder (sehr praktisch, wenn […]

Bluetooth Vibrator

Wem das Überbringen von kleinen Aufmerksamkeiten mit dem Kiss Communicator zu abstrakt ist, der findet vielleicht Gefallen an The Toy, einem Bluetooth Vibrator, der durch SMS-Nachrichten gesteuert werden kann. The Toy can enhance your relationship! Regardless of where you are, shopping in town, at your place of work, or across an ocean, as long as […]

Online-Kalender

MyPIMP ist eine kostenlose Web-Anwendung zur Verwaltung von Terminen, Adressen und TODO-Listen. Man kann seine eigenen Termine verwalten, kann zusammen mit anderen Benutzern Gruppen anlegen, um gemeinsame Termine zu verwalten und sich per Email oder Handy über wichtige Termine informieren lassen. MyPIMP ist noch im Beta-Stadium, aber das heisst ja mittlerweile nichts mehr.

Bibel für das goldene Kalb

Elektronische Bibel für iPod-Nutzer [Quelle: futurezone.orf.at] Die Bibelverse sollen dabei nicht nur als Hörversion angeboten werden, sondern auch auf dem Display abgelesen werden können. In den USA kommt die elektronische Bibel ab Februar zum Preis von rund 50 Dollar [41 Euro] in den Handel. Wer nicht bis Februar mir der Bibel-Lektüre warten will, kann auch […]

Soziale Wissensdatenbank

Bei TagFacts handelt es sich um eine soziale Wissensdatenbank. Grob gesagt funktioniert TagFacts wie del.icio.us, nur dass man keine Bookmarks ablegt und kategorisiert, sondern Fakten. Mit TagFacts kann man eine persönliche Liste aus Fakten verwalten und mit Tags versehen. Außerdem kann man die Fakten anderer Leute durchsuchen, bzw. nach Fakten mit bestimmten Schlüsselwörtern suchen. Die […]

Sozialer Spamfilter

TrustMyMail ist ein Email-Service, der Spam mit Hilfe des persönlichen sozialen Netzwerks bekämpfen will. Bei TrustMyMail bekommt man nur Mails von Leuten, mit denen man im sozialen Netzwerk verbunden ist. Das soziale Netzwerk wird schrittweise durch die Email-Adressen aufgebaut, an die man Mails versendet, bzw. von denen man Mails bekommt. Dabei wird keinerlei Filterung aufgrund […]

Star Wars-Masken im PDF-Format

Wer noch schnell ein unkompliziertes Halloween-Kostüm benötigt, oder schon immer mal einen Tag als Yoda, Chewbacca oder Anakin Skywalker verbringen wollte, der findet auf dieser Seite eine einfache und kostengünstige Lösung. Dort gibt es Masken der bekanntesten Star Wars-Charaktere in unterschiedlichen Größen im PDF-Format zum Ausdrucken und Ausschneiden.

Fenster mit Deskloops organisieren

Deskloops ist eine kostenlose Anwendung für Windows XP, die alle offenen Fenster auf einer horizontalen Schleife anordnet. Wenn man mit der Maus an den linken oder rechten Bildschirmrand fährt, kann man die anderen offenen Fenster in der Schleife hereinscrollen. Da bewegte Bilder viel mehr sagen als meine ungelenke Beschreibung, weise ich auf ein paar Filme […]

Freeware für den iPod

Bei Surf Bits gibt es eine Liste mit praktischen Freeware-Programmen für den iPod. Unter anderem: Senuti. Mit Senuti kann man Dateien vom iPod auf den Rechner kopieren. Also das Gegenstück zu iTunes, wie der Name schon verrät. (Mac OS X) book2pod konvertiert Textdateien so, dass man sie im Note-Reader des iPods lesen kann. (Mac OS […]

Einzelne Blogartikel bookmarken

Joe Schmidt erklärt, wie man die eigenen Blog-Artikel mit einem ‘post to del.icio.us’-Link ausstattet, damit begeisterte Besucher die Artikel bequem bei del.icio.us bookmarken können. Seine Erklärungen beziehen sich zwar auf Movable Type, das Prinzip ist aber auch leicht auf andere Blogs übertragbar. Für WordPress müsste man in das Main- und Page-Template den folgenden Code einfügen: […]

MDR startet Vodcast

Nachdem der MDR im September erfolgreich einen Podcast gestartet hat, gibt es jetzt den ersten MDR Vodcast. Dabei handelt es sich um Zusammenfassungen des MDR Wissenschaftsmagazins Echt.

Risse in der Web 2.0-Fassade

Xeni Jardin hat in Wired einen amüsant-interessanten Artikel darüber geschrieben, welche Probleme die Offenheit des Web 2.0-Konzepts mit sich bringt: Web 2.0 is very open, but all that openness has its downside: When you invite the whole world to your party, inevitably someone pees in the beer.