Skype-Alternative

openwengo
Nach Google Talk und dem Yahoo! Messenger bekommt Skype neue Konkurrenz: OpenWengo ist ein OpenSource (GPL) Voice over IP (VoIP)-Dienst.

OpenWengo is an open source project, initiated by the French company Wengo, itself backed by neuf telecom. Our goal is to provide a standards-based VoIP platform – we are committed to providing unlimited free telephony and enhanced features to our users, while promoting innovative usage-driven services.

Was ist der Vorteil gegenüber Skype? OpenWengo ist OpenSource, und man kann (wenn man kann) neue Funktionalität hinzufügen. Außerdem benutzt OpenWengo das standardisierte Session Initiation Protocol (SIP), das von vielen VoIP-Diensten unterstützt wird (z.B. Yahoo Messenger, geplant bei Google Talk). Dadurch ist es möglich, über OpenWengo mit anderen VoIP-Diensten zu kommunizieren, bei Skype kann man sich (kostenlos) nur mit anderen Skype-Benutzern unterhalten.

Den OpenWengo-Client gibt es im Moment für Windows. Linux-, PocketPC- und Mac OSX-Versionen sind in Arbeit und schon als Beta-Versionen erhältlich.

Ähnliche Artikel:

Eine Antwort to “Skype-Alternative”

  1. Danke für den Tipp. Gleich mal ausprobieren.

Mitreden