Archiv für 07.2005

Sind so kleine Hände…

Unendliches Zoomen einer Fraktal-Hand: aus den Fingern kommen neue Hände, aus denen neue Finger kommen, aus denen neue Hände kommen, usw… [via robotwisdom]

Neues Mercedes Benz Mixed Tape

Das neue Mercedes Benz Mixed Tape, die Nummer 8, ist erschienen und herunterladbar. … every ten weeks, Mercedes presents an exclusive selection of musical talents from around the world – right now Mixed Tape 08 with 15 brand new tracks available for free download!

Ein Feedreader für Google

Google hat die persönliche Google-Homepage um die Möglichkeit erweitert, beliebige Feeds hinzuzufügen. Bislang war der Inhalt dieser Seite auf die von Google vorgegebenen Nachrichtenquellen beschränkt. [via Google Blog]

Sing-Along Songs

Ze Frank singt Sing-Along Songs für Kinder mit (sehr) kurzer Aufmerksamkeitsspanne.

I Kiss You

Mahir kursiert wieder im Netz. Aber wahrscheinlich war er nie wirklich weg, sondern lediglich aus meiner Wahrnehmung verschwunden. Ich glaube, ich habe seine köstliche Homepage das letzte Mal ungefähr 2001 gesehen. Allerdings scheint der Kult um ihn noch älter zu sein. Es gibt einen Mahir-Webring, einen Fanclub und eine Parodie seiner ursprünglichen Seite als Star […]

Wie hört sich Saturn an?

Die Raumsonde Cassini hat vom Saturn ausgehende Radiowellen in einer Entfernung von 374 Millionen Kilometern aufgenommen. Diese Aufnahmen kann man sich auf einer Seite der NASA anhören.

Pay to be Played

Das erklärt einen großen Teil des ganzen Mülls in den Musikcharts: Wie der DMC Weblog berichtet, hat sich SONY/BMG jetzt schuldig bekannt, Radiosender systematisch bestochen zu haben: Jahrelang haben die finanzkräftigen Plattenfirmen die maßgeblichen Radiosender und deren Mitarbeiter bestochen, um die Veröffentlichungen „on air“ zu bringen. Mal wurde Geld gezahlt, mal Reisen spendiert und ein […]

Kondompackungen

Während Kondompackungen bei uns immer recht dezent gehalten sind, scheint das in Japan anders zu sein. Aber vielleicht zeigt die Seite ja auch einfach nur besonders farbenprächtige japanische Kondompackungen. [Gefunden beim Schockwellenreiter]

Kabellose Kommunikation

Russel Beattie zeigt seinen elektronischen Spielzeugpark beim Aufladen. Und da sind noch nicht mal die Akkus für die Digicam und der Rasierapparat dabei. Wahrscheinlich könnte man sich mit einem universell einsetzbaren Ladegerät eine goldene Nase verdienen. Immer wenn ich verreise, schleppe ich mindestens drei Netzteile mit mir herum, und wenn ich Glück habe, sind es […]

Der Tag als Apple verschwand

Wenn man die Satellitenaufnahmen von MSN’s Virtual Earth mit einem identischen Ausschnitt der Google Maps vergleicht, stellt man fest, dass bei der Microsoft-Version Apples Hauptquartier in Cupertino fehlt. Man könnte Microsoft natürlich niedere Beweggründe unterstellen. Allerdings ist es wahrscheinlicher, dass Microsofts Satellitenaufnahmen einfach älter sind, als die von Google. Zum Beispiel zeigt Virtual Earth auch […]

Social Software der nächsten Generation

Plazes (beta) ist ein auf Google Maps basierender Service, dessen praktischer Nutzen mir im Moment noch verborgen bleibt. Plazes erlaubt es, anderen Leuten die eigene Position (die aus dem Netzwerk, in dem man gerade eingeloggt ist, bestimmt wird) mitzuteilen. So kann man zum Beispiel herausfinden, welche Leute in der Nähe eingeloggt sind. We like to […]

del.icio.us-Popularimeter

trendalicious! ist ähnlich zu Oishii, mit der Ausnahme, dass es nicht alle Links auflistet, die von mindestens 30 Leuten gebookmarkt wurden, sondern alle Links, die in den letzten 5 Minuten von mindestens 2 Leuten gebookmarkt wurden. Ich überlege gerade, ob ich nicht auch mal sowas schreiben sollte. Vielleicht eine Version, die alle Links auflistet, die […]

Greasemonkey Skriptsammlung

Greasemonkeyed ist eine Sammelstelle für Greasemonkey-Skripte. Im Moment scheint es dort etwa 600 Skripte für ganz unterschiedliche Anwendungsgebiete zu geben. Die Skripte sind mit Tags versehen, so dass man wahrscheinlich sehr schnell das findet was man sucht.

Schach dem Spamfilter

Bayessche Spamfilter verwenden das Auftreten von bestimmten Wörtern oder Wortkombinationen in Emails dazu, die Spamwahrscheinlichkeit einer Email zu berechnen. Anfangs trainiert man Bayessche Spamfilter, indem man die Emails manuell als Spam oder lesenswert klassifiziert. Der Spamfilter analysiert dabei die Worthäufigkeiten von bestimmten Wörtern in den guten und schlechten Mails. Nach einiger Zeit erreichen diese Filter […]

Zu Besuch bei der Nigeria Connection

AP-Korrespondent Dulue Mbachu hat die Nigeria Connection in Lagos besucht, und berichtet darüber in der Frankfurter Rundschau. Die Kombination von hoher fachlicher Kompetenz und Arbeitslosigkeit ist eine Brutstätte des Internet-Betrugs. Ihr Zentrum hat diese Szene in Festac Town. Viele Bewohner dieses Stadtteils von Lagos stehen spät auf, weil sie nachts im Internet unterwegs sind und […]