Kanzler des Niedergangs

Eine interessante Analyse über die drei Kanzlerleben unseres unbestraften, ehemaligen obersten Spendeninundurchsichtigenkanälenverwschwindenlassers Ex-Kanzlers und Einblicke in die Auswirkungen seiner Politik auf den Verlauf der Wiedervereinigung im Spiegel:

1,25 Billionen Euro pumpte die Regierung in den Osten – zum Großteil ohne Wirkung … Die Milliarden fließen zu zwei Dritteln in den Konsum der Ostbürger, werden ausgegeben für Renten, Arbeitslosengeld, Arbeitslosenhilfe, Sozialhilfe und Kindergeld. ökonomisch ist dieser Konsumtransfer dem zumindest verkündeten Ziel, den Aufbau-Ost voranzubringen, eher hinderlich.

Ähnliche Artikel:

Mitreden