30.11.03

Finfine la IS-a mesagxtabulo pretas

Finfine mi trovis tempon por pretigxi la mesagxtabulon por la cxijara IS-retpagxaro.

Posted by basimo at 21:51 | Comments (2)

The Mini-Mizer

Besser als halbnackte Avatare: Der Mini-Mizer
playmobasimo2.jpg
[via Lumma]

Posted by basimo at 20:46 | Comments (1)

Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint

Auf dieser Seite gibt es MP3-Downloads alter DDR Pionier-Lieder. Darunter Klassiker wie "Der Volkspolizist", "Über allen strahlt die Sonne", "Jetzt bin ich ein Junger Pionier"...

Posted by basimo at 17:24 | Comments (0)

28.11.03

Bilderrätsel - Wo ist der Vogel?

dickebacken.jpg (Quelle unbekannt)

Posted by basimo at 11:31 | Comments (0)

Spam a Friend

Eine Sicherheitslücke in der Weblog-Software MovableType (die übrigens auch diesen Blog am Leben erhält) erlaubt es Spammern, über die Email this to a friend-Funktion massenhaft Emails zu versenden. Mehr dazu bei Heise. Ein Update, welches das Problem behebt, gibt's auf der MovableType-Homepage.

Posted by basimo at 11:10 | Comments (2)

(Ver)StimmungsSplitter

Es war im Ausverkauf, im Angebot, die Sonderaktion
"Tausche blödes altes Leben gegen neue Version"
Ich hab es kaum zu Hause ausprobiert da wusste ich schon
An dem Produkt ist was kaputt -- das ist die Reklamation

Guten Tag, guten Tag, ich will mein Leben zurück
Guten Tag, guten Tag, ich will mein Leben zurück
Guten Tag, ich gebe zu ich war am Anfang entzückt,
Aber euer Leben zwickt und drückt nur dann nicht
Wenn man sich bückt
Guten Tag.
(Wir sind Helden - Guten Tag Reklamation)

Posted by basimo at 01:44 | Comments (0)

27.11.03

Horace X

Nachdem ich die CD jetzt zum 10000sten Mal gehört habe: Horace X rocks!!!

Reggae und Ska Rhythmen, Rock und Funk Bass, Jazz Sax, Irish Folk & Balkan fiddle sounds, Rap und Reggae Vocals, Samples und Digitale Dance Beats

Auf der Seite gibt's auch alle Songs zum anhören. Mein aktueller Favorit ist Dreams - Half Empty von der CD Sackbutt Folk Spoil Sunday. Anhören, am besten live. Das Konzert war eins der unterhaltsamsten, die ich jemals gesehen habe.


HX142.jpg
(von der Horace X-Homepage)

Posted by basimo at 22:39 | Comments (2)

Mini Nukes - die Macht der putzigen Worte

Am 18.11. hat der US-Kongress Gelder zur Entwicklung taktischer Atomwaffen (via Telepolis) bewilligt. Zum Schutz gegen Schurkenstaaten (Schurkenstaaten waren doch die mit den bösen Atomprogrammen, oder?). Was sich hinter dem niedlichen Namen Mini Nukes verbirgt, kann man in einem anderen Telepolis-Artikel nachlesen.

Und die heutige Preisfrage im Basimo-Quiz lautet: Wie heisst die einzige Nation, die jemals Atomwaffen gegen andere Staaten eingesetzt hat?

Posted by basimo at 12:18 | Comments (0)

Hübsche Fonts

Auf der Seite des Astigmatic One Eye Typographic Institute gibt's ein paar nette Freeware Fonts zum runterladen.

Posted by basimo at 11:26 | Comments (0)

26.11.03

Rock Superstars

Rolling Stone magazine elected the best 500 albums ever.

If you want to be on the list, you surely need a Rock Superstar name. On Wanna be a Glam Rock Superstar you can find your personal Rock Superstar Name. Gals, just call me Vicious Tongue ;-).

Posted by basimo at 11:03 | Comments (1)

Langnasen in Japan

Ein paar Links zu bebilderten Reise- und Lebensberichten von Langnasen in Japan:

Posted by basimo at 09:00 | Comments (0)

25.11.03

Das ist komisch

Und komisch ist ausnahmsweise mal nicht positiv gemeint. Der Chef der Bundesanstalt für Arbeit, Gerster, muss sich vor dem Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Arbeit wegen der PR-Affäre rechtfertigen. Soweit so gut. Aber der Vorsitzende des Ausschusses, Rainer Wend, ist Aufsichtsrat bei WMP, eben jener PR-Beraterfirma. Wieso dann das ganze? Warum eigentlich noch mehr Zeit und Geld verschwenden?

Posted by basimo at 12:57 | Comments (0)

Vorurteile machen dumm

Zumindest nach einer neuen Studie (via Spiegel). Demnach schneiden (weisse) Menschen mit Vorurteilen in einem Intelligenztest wesentlich schlechter ab, nachdem sie sich mit einem Schwarzen unterhalten haben, als Vergleichspersonen ohne ausgeprägte Vorurteile. Die Forscher führen dies darauf zurück, dass die Gehirne der mit Vorurteilen behafteten Probanden viel Energie darauf verwenden, sozial unakzeptables Verhalten zu unterdrücken. Diese steht dann anscheinend nicht mehr für geistige Höhenflüge zur Verfügung.
"Dass dieselben Probanden nach einem Gespräch mit einem Schwarzen schlechter im Intelligenztest abschnitten, legt nahe, dass sie ihre Kräfte aufgebraucht hatten."

Posted by basimo at 08:55 | Comments (1)

Send 'em Back

Eine Seite mit Tipps, wie man sein Gewissen erleichtern kann, wenn man eingesehen hat, dass das Kopieren von MP3s böse, verabscheuungswürdig und kriminell ist. Die Kampagne nennt sich Send Them Back und gibt Tipps, wie man reumütig die illegale Ware an die Musikindustrie zurückschicken kann. Mir persönlich gefällt ja die Nummer 3 am besten: Snail mail 'em (as a hex dump).

Posted by basimo at 08:50 | Comments (0)

24.11.03

Ist es Joghurt?

Ashkan Sahihi portraitiert in seiner Ausstellung Cum Shots die Pornografisierung der Alltagskultur (via Spiegel).

Nachtrag: Diese Ausstellung hat nichts, aber auch überhaupt nichts, mit der Got Milk Kampagne zu tun

Posted by basimo at 19:50 | Comments (0)

51st State of America

Bekommt nun auch Großbritannien seinen Patriot Act? Wie der Sunday Herald berichtet, plant nun auch Tony Blair einschneidende Einschränkungen der Bürgerrechte:

The measures could potentially outlaw participation in a protest march, such as last week's demonstrations during President Bush's state visit, making it, in effect, a criminal offence to criticise government policy.

Posted by basimo at 15:19 | Comments (2)

I’m gonna send him to outer space...

Wer möchte nicht mal einen tiefen Eindruck hinterlassen? NASA macht's möglich. Wenn man dieses Formular ausfüllt, wird sich der eigene Name auf einer Diskette an Bord der Impactor-Sonde befinden, welche mit dem Kometen Temple 1 kollidieren wird. Genauere Informationen über die Mission gibt's hier.
Mein Name verspürt kein sonderliches Interesse, tiefe Krater in wildfremde Kometen zu schlagen, aber mir würden da schon ein paar Namen einfallen, die ich gern auf die Liste setzen würde ;-).

Posted by basimo at 10:33 | Comments (2)

Kontaktaufnahme

Es scheint eine neue Form der Kontaktaufnahme unter Geeks zu geben. Feel Free to Jack Into My IPod (via Wired News):

"She walked right up to me and got within my comfort field," Crandall stammered. "I was taken aback. She pulled out the earbuds on her iPod and indicated the jack with her eyes." ... "We listened for about 30 seconds," Crandall said. "No words were exchanged. We nodded and walked off."

Hmm, was wird die Musikindustrie zu solchen konspirativen Tauschgeschäften sagen? Wann gibt's die ersten personalisierten Ohrstöpsel? Und gibt es eigentlich schon ein Versammlungsverbot von iPod-Besitzern?

Posted by basimo at 09:00 | Comments (2)

21.11.03

Roll your own Avatar

Die Seite My Virtual Model erfreut sich in letzter Zeit bei Bloggern ungeheurer Beliebtheit. Jeder scheint mittlerweile seinen eigenen, individuellen Avatar zu haben...
Na ja, die Schönheit liegt wahrscheinlich wie immer im Auge des Betrachters, und ich werde mich jedes Kommentars enthalten.

Posted by basimo at 11:56 | Comments (1)

20.11.03

The Meatrix

Surely you all know the matrix, but do you know the meatrix?
thanks, dew :-)

Posted by basimo at 19:08 | Comments (1)

Wenn das Teledat 331 DSL-Modem streikt

An alle mehr oder weniger stolzen Besitzer eines Teledat 331 DSL-Modems:
Falls es irgendwann, aus heiterem Himmel, nicht mehr funktioniert (ständig blinkende DSL-Lampe, keine Verbindung mehr), dann hilft wahrscheinlich ein Firmware-Upgrade.
Dazu muss man die entsprechende Datei von der Telekom-Seite herunterladen und ausführen.

Posted by basimo at 14:13 | Comments (0)

Diesmal klappts...

Ich meine das mit dem Nicht-mehr-rauchen... da bin ich mir sicher! Noch viel viel sicherer als bei den 30 letzten Versuchen ;-)

Tobacco is a filthy weed,
That from the devil does proceed;
It drains your purse, it burns your clothes,
And makes a chimney of your nose.
-- B. Waterhouse


If there isn't a population problem, why is the government putting cancer in the cigarettes?"
-- the elder Steptoe, c. 1970

andererseits...

A woman physician has made the statement that smoking is neither physically defective nor morally degrading, and that nicotine, even when indulged to in excess, is less harmful than excessive petting."
-- Purdue Exponent, Jan 16, 1925

Posted by basimo at 13:34 | Comments (2)

Nietzsche meets Bush

Bush:
"Weil europäische Länder ihre Probleme heute durch Verhandlungen und Konsens lösen, nehmen sie zuweilen an, dass die ganze Welt genauso funktioniert. Aber lassen Sie uns nie vergessen, wie Europas Einigung erreicht wurde: von alliierten Befreiungsarmeen und Verteidigungsarmeen der Nato."

Wer mit Ungeheuren kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.
-- Friedrich Nietzsche

[Whoever fights monsters should see to it that in the process he does not become a monster. And when you look into an abyss, the abyss also looks into you.]

Posted by basimo at 12:06 | Comments (0)

19.11.03

Tech Notes II

Some new CSS bookmarks to share...

Posted by basimo at 19:15 | Comments (0)

Immortality Device

Alex Chiu's Immortality Device. Or maybe you want to construct an UFO?

Posted by basimo at 19:15 | Comments (2)

16.11.03

Comparing Nations

NationMaster.com, a massive central data source and a handy way to graphically compare nations.

Posted by basimo at 15:50 | Comments (0)

Paris Hilton Tape

Jason Kottke asks: Is Paris Hilton a raccoon?

Posted by basimo at 15:45 | Comments (0)

Angora Hasen

Oh mein Gott, die armen Hasen (ja, es sind wirklich Hasen).

Posted by basimo at 15:26 | Comments (0)

Wir bellen, ihr springt

In seinem neuen Buch Volle Deckung, Mr. Bush hat Michael Moore seinen deutschen Lesern ein eigenes Vorwort gewidmet. Ein Vorabdruck davon findet sich in der Zeit:

Habt ihr nicht gewusst, dass Saddam der Übeltäter Massenvernichtungswaffen besaß? Große Waffen! Oh ja! Grausige Waffen! Er ... er ... er konnte sich unsichtbar machen, und er besaß geheime magische Kräfte, wie dass er, äh, dass er sich in eine Motte verwandeln konnte! Und, und ... fliegen konnte er auch! Ich habe gesehen, wie er auf dem Empire State Building landete, und er sah so grimmig drein, als wollte er uns alle töten! Echt!

Homepage von Michael Moore

Posted by basimo at 15:25 | Comments (0)

Need some tickling?

A tickle machine

Posted by basimo at 15:23 | Comments (0)

14.11.03

Die Angst vor Antennen

Die Angst vor Handy-Antennen scheint schädlicher zu sein, als die Strahlung, die von diesen ausgeht.

Posted by basimo at 14:17 | Comments (0)

Japans Städte bei Nacht

Hübsche Panorama-Aufnahmen japanischer Städte bei Nacht. Ich bin entzückt.

Posted by basimo at 14:16 | Comments (0)

Die sinnlosesten besten Erfindungen 2003

Das Time Magazine kürte die heißesten Erfindungen 2003. Darunter Perlen des Erfindergeistes wie etwa ein Bikini aus Lachshaut oder ein Schnorchel mit eingebautem UKW-Radio, ein Katzenroboter der Leuten Wärme und Zuneigung schenken soll, die sich aus unterschiedlichen Gründen kein altmodisches, analoges Haustier zulegen können, Lucky, the roving robo-raptor, eine Gitarre, die die digitalisierten Tonabnehmer-Signale über eine eingebaute Netzwerkkarte weitergibt und ein hydraulischer Ganzkörperanzug, der einen beim Heben von schweren Gewichten unterstützt.

Posted by basimo at 14:15 | Comments (0)

12.11.03

Operation Northwoods

Ein interessanter Telepolis Artikel:

Das während der Kuba-Krise (1962) entstandene Dokument Northwoods war ein Versuch des amerikanischen Generalstabs, einen Kriegsvorwand zu erzeugen.

Wir könnten ein unbemanntes Schiff irgendwo in den kubanischen Gewässern sprengen. [...] Die Anwesenheit kubanischer Flugzeuge oder Schiffe, die nur die Absichten des Schiffes erkunden wollten, könnte als ziemlich eindeutiger Beweis dafür dienen, dass das Schiff angegriffen wurde.[...] Die USA könnten danach eine Luft-/See-Rettungsaktion unter dem Schutz von US-Kampfflugzeugen durchführen, um die "Überlebenden" der nicht existierenden Besatzung zu retten. Listen der "Opfer" in US-amerikanischen Zeitungen würden eine hilfreiche Welle nationaler Empörung auslösen.
Quelle: Northwoods-Dokument

Siehe auch:
www.newsatelier.de
Originaldokument

Posted by basimo at 15:10 | Comments (0)

liberty and justice for all... americans

Shocking images shame US forces
A series of shocking pictures revealing US soldiers tying up Iraqi women and children in their own home.
D21E54312012449E962D503F820F829B.jpg

The US reaction to these pictures is as democratic as ever: Major David Farlow warned Aljazeera.net not to publish the pictures on their site...

"This kind of image increases resentment of American troops in Iraq and can also play a major part in demoralising troops who are having to tie up small children."

Hmm, who are "having" to tie up small children?

Posted by basimo at 10:26 | Comments (0)

11.11.03

Mit der eigenen Hand reden

Eine japanische Firma hat ein Armbanduhr-Handy vorgestellt, dass ohne Lautsprecher auskommt. Die akustischen Signale werden als Schwingungen in die Handknochen weitergeleitet. Um zu telefonieren, muss man dann nur noch den Finger ins Ohr stecken. Lustige Vorstellung, dass vielleicht bald überall Leute rumstehen, mit wichtigem Blick wichtige Telefonate führen und dabei den Finger im Ohr haben. Oder auch: Moment, ich gebe mal den Hörer weiter.

Posted by basimo at 10:29 | Comments (0)

Who left his condom in my soup?

Women Claim Condom Found in Clam Chowder

Posted by basimo at 10:04 | Comments (0)

08.11.03

Visuelle Perlen des WWW

Der Random Personal Picture Finder sucht via Google nach beliebigen(!) Bildern im Netz. Er macht sich dabei zunutze, dass die meisten Leute zu faul sind, die Bilder der Digitalkameras umzubenennen. Schon erstaunlich, was manche Leute meinen, der Welt zeigen zu müssen ;-)

Posted by basimo at 19:05 | Comments (0)

Dictionaries Woerterbuecher Vortaroj

Esperanto
Reta Vortaro (REVO)
Ilustrita Vortaro
Komputila Vortaro

Englisch
LEO (TU München)
TU Chemnitz

Russisch
Deutsch -> Russisch
Russisch -> Deutsch
Esperanto-Rusa Vortaro

Misc
Anything2Anything: Altavista's (good) old Babel Fish translation service
American slang: Urban Dictionary
Rasta/Patois Dictionary

Posted by basimo at 19:00 | Comments (0)

06.11.03

Virtuose Flatulateure

Der Spiegel berichtet über Forschungsergebnisse kanadischer und schottischer Wissenschaftler. Diese haben herausgefunden, dass Fische wahre Flatulenz-Virtuosen sind:

In höchster Vollendung perlen schönste Klänge aus dem Darm, vom abgrundtiefen Bass bis zum brillanten Falsett, pro Ton bis zu acht Sekunden lang.

Die Forscher vermuten, dass die Fürze den Fischen nachts zur Kommunikation dienen.

Posted by basimo at 18:37 | Comments (0)

About the Psychology of Virus Writers and Computers

Sarah Gordon describes the different motivations of people to write viruses (BBC News). This led me to her paper Virus Writers: The End of The Innocence?, which explores this issue in more detail. It focuses on four groups of people: adolescent virus writer, the college student, the adult virus writer, and the ex-virus writer.

Contrary, the emotions of computers are the subject of an article in which Charles Arthur asks if machines should have feelings too:
We'd like a computer (or other electro-mechanical object) that could see we needed to get something done, and would be eager to help us out for fear of us doing, well, something to it.

Posted by basimo at 13:07 | Comments (0)

No Revelation in Revolutions?

Darren Waters reviews Matrix Revolutions, the final part in the sci-fi film trilogy:

The third and final part of the Matrix trilogy concludes in a blaze of obfuscatory special effects, leaving the audience dazed and dulled.
No-one really expects sequels to be better than the original, but Matrix Revolutions is a crushing disappointment in almost every way.

cf. the official Matrix Revolutions site.

Posted by basimo at 12:52 | Comments (0)

04.11.03

Geeky - Linux auf dem Memory Stick

Matthias Müller beschreibt, wie man Knoppix, oder eine andere extrem abgespeckte Debian-Variante (z.B. Damn Small Linux, 51MB) auf einem Memory Stick installieren und davon booten kann.

Posted by basimo at 16:18 | Comments (0)

03.11.03

Farbillusionen

Nette Demonstrationen zum Thema Farbwahrnehmung auf der Seite von Hans Irtel.

Hermann's Grid

Posted by basim at 10:18 | Comments (0)